Univ. Doz. Dr. Mohammad Reza MEHRABI

Geb. 20.02.1957 in Dezful- Iran
Facharzt für Innere Medizin


MusikDo® ist eine neue therapeutische Option, die zur Genesung des Körpers und Geistes führt. Diese Methode bewirkt durch Harmonisierung der funktionellen, hormonellen und geistigen Vorgänge im Organismus nicht nur eine körperlichen Stabilisierung sondern auch eine mentalen Regenerierung.

MusikDo® ist die Antwort auf die Suche nach Gesundheit bewusster Lebensstil und ist die Lösung auf rasante soziale- berufliche Herausforderung der modernen Gesellschaft.

Koordinative Wirkung der MusikDo® auf körperliche Bewegungen ist die natürliche Prävention gegen Stürze im Alter und die Regeneration ist die Therapie des multifaktoriellen Beschwerdekomplexes der Jungen Menschen.MusikDo® ist die adäquate altersunabhängige alternative zur Bewahrung der Gesundheit für die Menschen in der fördernden Gesellschaft. Diese Methode ist der Weg zur gesunden Leistungsfähigkeit in geistigen Wohlbefinden. Die Gesundheitsfördernde Effekte beleben den Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen, die zur Steigerung der Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden führen.

MusikDo® ist die Schlüssel zur Selbstachtung, Selbstfühlung und Selbsterkennung in jeder Altersgruppe.

Univ. Doz. Dr. Mohammad Reza MEHRABI


Schwerpunkte:

  • Kardiologie
  • Angiologie


Wissenschaftliche Laufbahn:

  • Virologie: Komplementbindungsreaktionen und Antikörpernachweis
  • Urologie: Immunpathologische Differenzierung des Prostatacarcinoms
  • Nephrologie: Charakterisierung der Transplantat- infiltrierenden Leukozyten der Niere.
  • Intensivmedizin: Expression von Adhäsionsmolekülen bei Organabstoßungen
  • Kardiologie: Immunhistologische Abklärung des Herzinsuffizienz


Forschungsgebiet:

  • Grundlagenforschung der pathogene der Herzschwäche
  • Etablierung neue Therapieoption der Herzschwäche
  • Grundlagenforschung der Arteriosklerose


1975

1978 - 1983

1986 - 1991

1992

1993 bis dato

1997 -  2007

1999


2000 bis dato 

2002


2002 - 2004

2002 bis dato

2003

2003

2007- 2008
- Gymnasium mit Maturaabschluss im Iran

- Biologiestudium an der Universität Kaiserslautern, Deutschland

- Medizinstudium an der Universität Wien

- Promotion zum Dr. med. Univ. an der Universität Wien

- Grundlagenforschung der Herzinsuffizienz und Arteriosklerose

- Rehabilitationstraining bei Patienten mit Koronare Herzkrankheit

- Facharztabschluss mit FA- Diplom für innere Medizin an der Kardiologischen Universitätsklinik Wien

- Notarzt bei Wiener Rettung 

- Grundausbildung für allg. beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen

- Leiter der geriatrischen Bettenstation

- Selbstständige Internist mit Schwerpunkt Kardiologie und Angiologie

- Habilitation zum Universität Dozent an der medizin. Fakultät der Universität Wien 

- Grundausbildung für verkehrsmedizinische Gutachten Krankenpflegedienst an der Chirurgie, AKH- Wien
- Leiter der Gefäß-Ambulanz bei WGKK